• Rondo-vor-der-StadthalleRondo-vor-der-Stadthalle

Photo © Atamari, under CC-BY-SA 3.0, file: Raumsegment Rondo (1999) von Alf Lechner, Wuppertal, Deutschland.

Sehenswürdigkeit Category: Denkmäler

No Records Found

Sorry, no records were found. Please adjust your search criteria and try again.

Google Map Not Loaded

Sorry, unable to load Google Maps API.

Der Skulpturenpark Johannisberg ist ein Skulpturenweg (es wird dennoch der Begriff „Skulpturenpark“ verwendet) zwischen dem Von der Heydt-Museum und der Straße Johannisberg in Wuppertal, Deutschland.

Die Idee eines Skulpturenparks wurde in Kooperation der Stadtsparkasse Wuppertal und dem Von der Heydt-Museum 1997 entwickelt. Dabei wurde ein Weg vom Von der Heydt-Museum am Wall über die Isländer Brücke, über die Südstraße am Eingang des Neubaus des Verwaltungshauses der Stadtsparkasse und an dem Wilhelm-Dörpfeld-Gymnasium vorbei zur Historischen Stadthalle auf den Johannisberg erdacht.

Der Stadthallengarten und der Vorplatz der Schwimmoper sind ebenfalls Bestandteil des Skulpturenpark Johannisberg. Es wurden mehrere vorhandene Skulpturen aus dem Eigentum der Stadtsparkasse in den Skulpturenweg integriert. Anfang 1998 wurde ein Faltblatt Skulpturenpark Johannisberg vorgestellt, das die Stadtsparkasse herausgegeben hat.

Es wurden unter Vermittlung des Museums weitere Skulpturen für den Skulpturenweg erworben. Die finanzielle Mittel wurde durch Bürger, Unternehmen, Vereine und Stiftungen zusammengetragen… mehr auf Wikipedia.

Der Originaltext unterliegt den Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenzbestimmungen; Änderungen vorbehalten.

Hello! Don't miss your chance to be the first one to write a review about Skulpturenpark Johannisberg.

Leave Your Review

Your email address will not be published. Required fields are marked *