• Theatermuseum-DuesseldorfTheatermuseum-Duesseldorf

Photo © Andreas Praefcke, under CC-BY 3.0, file: Theatermuseum Düsseldorf im ehem. Hofgärtnerhaus in Düsseldorf, Deutschland.

Sehenswürdigkeit Category: Museen

No Records Found

Sorry, no records were found. Please adjust your search criteria and try again.

Google Map Not Loaded

Sorry, unable to load Google Maps API.

Das Theatermuseum Düsseldorf ist ein regional ausgerichtetes Museum Düsseldorf, Deutschland. Es ist untergebracht im so genannten Hofgärtnerhaus im historischen Hofgarten in unmittelbarer Nähe des Düsseldorfer Schauspielhauses und der Deutschen Oper am Rhein. Im Februar 2017 wurde das Museum vom Deutschen Kulturrat auf Die Rote Liste gesetzt und in die Kategorie 1 und damit als Von Schließung bedroht eingestuft.

Die in den Jahren 1904 bis 1933 von Louise Dumont und Gustav Lindemann gesammelten Bestände der Theaterarbeit am Schauspielhaus Düsseldorf sind fester Bestandteil des 1938 gegründeten privaten „Dumont-Lindemann-Archivs“. Am 30. Mai 1947 ging das Archiv durch Schenkung von Gustav Lindemann in den Besitz der Stadt Düsseldorf über. Ein regelmäßiger Ausstellungsbetrieb begann 1978. 1981 beschloss der Kulturausschuss die Umbenennung des Theaterarchivs in Theatermuseum. 1988 zog das Museum in das Hofgärtnerhaus. Es besteht heute aus den Bereichen Museum, Archiv und Bibliothek mit einem starken zusätzlichen Schwerpunkt im Veranstaltungsbereich. 2005 wurde eine räumliche Erweiterung für die Sammlungen an einem zweiten Standort (Merowingerstraße 88) erforderlich. Aktuell plant die Stadtverwaltung Düsseldorf das historische Hofgärtnerhaus zu verkaufen oder zu verpachten, um die notwendige Sanierung nicht finanzieren zu müssen. Das Theatermuseum Düsseldorf soll gemeinsam mit anderen Kultureinrichtungen umgesiedelt werden.

In jährlichen Sonderausstellungen und der Dauerausstellung „Museum für Zuschauerkunst“ wird in enger Verknüpfung von Gegenwart und Vergangenheit Theater anschaulich gemacht. Neben der historischen Entwicklung des Theaters wird Besuchern aller Altersstufen ein systematischer Einblick in die vielschichtige Theaterkunst gegeben. Auf der hauseigenen Studiobühne sowie im Theater- und Museumscafé „theatral“ finden zusätzlich Programme und regelmäßige Veranstaltungen für Theaterinteressierte statt. Zu den regelmäßigen Gastspielen im Theatermuseum gehören u.a. Kindertheatervorstellungen der Puppenbühne Bauchkribbeln, Erzähltheaterauftritte, Aufführungen des Looters-Ensembles und Improvisationsperformances… mehr auf Wikipedia.

Der Originaltext unterliegt den Creative Commons Attribution-ShareAlike Lizenzbestimmungen; Änderungen vorbehalten.

Hello! Don't miss your chance to be the first one to write a review about Theatermuseum Düsseldorf.

Leave Your Review

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.